New stamp for Austria?

Austrian-Stamp-Typejockeys.gif

We’re proud, Austrian newspaper Die Presse and the Austrian Post AG invited Typejockeys to be part of the design competition for a new Austrian stamp. The briefing was to create a fresh and positive image of our country.

With our entry we want to show the facets we experience day by day. We can be proud and happy to be born in a liveable country like ours. We should be aware of that and act accordingly.

»Es geht um ein ehrliches Miteinander. Gemeinsam, achtsam, unvoreingenommen und liebevoll. Erst wenn wir einander schätzen und aufrichtig begegnen – klug, gerecht, mutig, maßvoll agieren – dann erreichen wir Freude und Fülle. Das ist die Brücke zu neuen Perspektiven, positivem Wandel, zu Ideen die sprühen und Innovationen die blühen. Wir leben inmitten imponierender Natur, spüren Traditionen, Bräuche, Sachertorten und Schiausflüge – das ist gut so. Wir wollen aber auch offen sein für Neues, für den Puls der Zeit, die kulturelle Vielfalt – für ein Land, wo man die Freude am Leben feiert und Unmögliches möglich macht.«

Österreich ist ein lebenswertes Land. Dem sollten wir uns bewusst sein und
entsprechend handeln. Es geht um ein ehrliches Miteinander. Gemeinsam,
achtsam, unvoreingenommen und liebevoll. Erst wenn wir einander schätzen
und aufrichtig begegnen – klug, gerecht, mutig, maßvoll agieren – dann
erreichen wir Freude und Fülle. Das ist die Brücke zu neuen Perspektiven,
positivem Wandel, zu Ideen die sprühen und Innovationen die blühen.
Wir leben inmitten imponierender Natur, spüren Traditionen, Bräuche,
Sachertorten und Schiausflüge – das ist gut so. Wir wollen aber auch offen
sein für Neues, für den Puls der Zeit, die kulturelle Vielfalt – für ein Land, wo man die Freude am Leben feiert und Unmögliches möglich macht.

Typejockeys-Team.jpg

Our intern Georg (in the middle) turned our visions and ideas into a lively stamp, inspired by Austrian Bauernmalerei. Our design made it on the shortlist of 15, out of 61 participants. (See other submissions here.) Jury will be in November. If our design wins Austrian Post AG will produce that stamp as a special edition.