Carabelle

Design: Michael Hochleitner

Wir möchten Typografen-Herzen höher schlagen lassen!

Die Details machen es aus, denn aussergewöhnliches Grafik Design braucht aussergewöhnliche Möglichkeiten. Und Carabelle hat einiges zu bieten:

Carabelle-alternates.gif

Alternative Glyphen dienen als Design-Feature. Wenn Sie Carabelles extravagantes a oder A nicht mögen, wählen Sie einfach die konventionellere Version. 

Carabelle-gimmicks-1.gif

Contextual Substitutes dienen als Design-Feature. Wenn Sie es wollen.

Carabelle-gimmicks-2.gif

Unterstreichungen und Pfeile Um die Carabelle-Unterstreichungen einzusetzen, tippt man einfach mehr als einen Underscore nach einem Wort … und: Voilá. Ähnlich funktioniert es mit den tollen Pfeilen. Bindestrich(e) und Größer-Als/Kleiner-Als Zeichen nacheinander tippen. („Ligaturen“ muss aktiv sein!)

Carabelle-subscript.gif

Carabelle bietet ausserdem hoch-bzw. tiefgestellte Zahlen und Brüche.

Carabelle-languages.gif

Carabelle unterstützt die folgenden Sprachen:

Afrikaans, Albanian, Basque, Bosnian, Breton, Catalan, Croatian, Curonian, Czec, Danish, English, Esperanto, Estonian, Faroese, French, Galician, German, Greenlandic, Hungarian, Icelandic, Irish, Italian, Kurdish, Latgalian, Latin, Latvian, Leonese, Lithuanian, Luxembourgish, Maltese, Norwegian, Occitan, Portuguese, Polish, Rhaeto-Romanic, Romanian, Sami, Scottish Gaelic, Serbian, Slovak, Slovenian, Sorbian, Spanish, Swahili, Swedish, Turkish, Walloon

Optionen





Carabelle: € 25,00

  • Stylistic Alternates
  • OpenType-Features
  • Unterstreichungen und Pfeile